Workshop: Rhino für Architektur unter Verwendung von VisualARQ bei McNeel Europe (Barcelona).

Rhino für Architektur unter Verwendung von VisualARQ

  • Wann: 3.-4. Februar 2020
  • Uhrzeit: 10.00 – 18.00 Uhr
  • Wo: McNeel Europe: Roger de Flor, 32-34 Parterre – 08018 Barcelona (Spanien)

McNeel Europe heißt Francesc Salla, den Produktmanager von VisualARQ (AsuniCAD), als Leiter eines zweitägigen Rhino-Workshops rund ums Thema BIM für Architekten, Ingenieure und Designer in unseren Geschäftsräumen in Barcelona willkommen.

VisualARQ fügt Rhino und Grasshopper die Eigenschaften flexibler BIM hinzu. Ziel des Workshops ist die Vermittlung von Rhino, VisualARQ und Grasshopper als Flexible-BIM-Lösung zur Entwicklung und Durchführung eines Architekturprojekts vom 3D-Modell bis zur 2D-Dokumentation. Darüberhinaus erwerben Sie neue Kenntnisse im Bereich der Architektur-Modellierung und lernen, wie Sie den Arbeitsablauf des Parametrischen Designs in Rhino und Grasshopper optimieren können.

Tag 1: Erstellung von BIM-Modellen in Rhino und 2D-Dokumentation:

  • Projekterstellung, Objekttypen, Ebenen und Vorlagen.
  • Verwalten sie das Modell mit Ebenen und Schnitten.
  • Arbeiten Sie mit parametrischen 3D-Architekturobjekten, während Sie ein neues Projekt ausarbeiten.
  • Erstellen Sie neue benutzerdefinierte Parametrische Objekte, auch aus Grasshopper.
  • Fügen Sie der Geometrie im Modell Benutzerdaten hinzu.
  • Erstellen Sie Listen zur Mengenermittlung.
  • Bemaßungen, Flächen, Anmerkungen und sonstige 2D-Entwurfswerkzeuge.
  • Ausdruck der Vektorausgabe und Konfiguration des Seitenlayouts.

Tag 2: BIM aus Grasshopper, Interoperabilität und BIM-Daten:

  • Zur Automatisierung Ihres Arbeitsablaufs mit den VisualARQ-Grasshopper-Komponenten.
  • Importieren und exportieren Sie 3D-Modelle durch IFC.
  • Fügen Sie der Geometrie benutzerdefinierte IFC-Information hinzu, auch aus Grasshopper.
  • Teamarbeit mit externen Referenzen.

Voraussetzungen:

  • Grundkenntnisse in Rhino
  • VisualARQ 2 (Download. Fordern Sie bei visualarq@asuni.com eine temporäre Lizenz an, falls Ihre Testversion zum Kursdatum ablaufen sollte.)
  • Rhino 6 für Windows

Weitere Details:

  • Teilnahmegebühr: 530,00 € (+ MWST). Vollzeitstudierende, Universitätsprofessoren (Statusnachweis erforderlich) und Fernteilnehmer erhalten 50 % Ermäßigung. Bitte beachten Sie, dass Ihre Teilnahme erst nach Zahlungseingang bestätigt werden kann. Teilnehmer des Workshops haben Anspruch auf eine Ermäßigung beim Erwerb der Lizenz für VisualARQ 2.
  • Maximale Teilnehmerzahl: 10 + 5 Fernteilnehmer. Bei Unterbelegung wird der Kurs zwei Wochen im Voraus abgesagt.
  • Kurssprache: Englisch.

Ermäßigungen für Studenten und Lehrpersonal sind nur begrenzt vorhanden. Zur Anmeldung nehmen Sie bitte hier mit McNeel Europe Kontakt auf!