Anleitung zum Hochladen und Herunterladen von VisualARQ-Stilen in food4Rhino

In diesem Tutorial werden die einzelnen Schritte zum Hochladen von VisualARQ-Stilen in food4Rhino beschrieben wie auch zum Herunterladen und Importieren derselben in Ihr Dokument:

Hochladen eines VisualARQ-Stils

Wir gehen davon aus, dass in Ihrem Dokument einige bereits erzeugte Stile vorhanden sind. (Lesen Sie unten die unterschiedlichen Stil-Typen).

1. Erzeugen Sie die .val-Datei.

  1. Führen Sie den Befehl vaStileExport aus.
  2. Wählen Sie die Option Neue Datei und klicken Sie auf die Schaltfläche Durchsuchen um die .val-Datei auf Ihrem PC zu speichern. Klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter.
  3. Legen Sie mithilfe der Liste die Stile fest, die exportiert werden sollen. Eine .val-Datei kann 1 oder mehrere Stile von verschiedenen Objekten enthalten.

2. Laden Sie die .val-Datei bei food4Rhino hoch

  1. Bei food4Rhino einloggen: https://www.food4rhino.com/
  2. Klicken Sie auf Ihren Benutzernamen.
  3. Auf dem Reiter “My content” wählen Sie Ressource hinzufügen.
  4. Füllen Sie das Formular aus, um eine neue Ressource hinzuzufügen.
    • Typ: wählen Sie “VisualARQ-Stil”
    • Titel: Name, der innerhalb der Miniaturansicht angezeigt wird.
    • Kurze Beschreibung: einige Worte zur Erläuterung, was in der .val-Datei enthalten ist.
    • Hauptteil: lange Beschreibung des Objektstils. Wir empfehlen die folgende Beschreibungsstruktur, die Sie in diesem Beispiel sehen können.
      • Objekttyp
      • Liste von Komponenten
      • Liste von bearbeitbaren Parametern
      • Miniaturbild: zur Visualisierung.
    • Weitere Bilder: fügen Sie weitere Bilder hinzu, welche die unterschiedlichen Varianten des gleichen Objektstils zeigen.


Herunterladen und Importieren der .val in Ihrem Dokument.

1. Laden Sie die .val-Datei bei food4Rhino herunter.

  1. Loggen Sie sich bei food4Rhino ein.
  2. Gehen Sie zum Abschnitt der VisualARQ-Stile in food4rhino, wählen Sie den gewünschten VisualARQ-Stil aus und klicken Sie auf den Download-Link.

2. Importieren Sie die .val-Datei in Ihr Dokument

  1. Führen Sie den Befehl vaStileImport aus.
  2. Klicken Sie auf Durchsuchen um die .val auszuwählen, die Sie heruntergeladen haben. Klicken Sie auf Weiter.
  3. Legen Sie mithilfe der Liste die Stile fest, die importiert werden sollen, und klicken Sie auf die Schaltfläche Importieren.

Info zu VisualARQ-Stilen

Ein VisualARQ-Stil definiert die Eigenschaften eines VisualARQ-Objekts. Neue Stile können auf drei verschiedene Arten erzeugt werden, je nach Objekttyp:

  • Nach nativen Parametern: die unterschiedlichen Komponenten und bearbeitbaren Parameter sind bereits definiert und weichen von jedem Objekttyp ab. Diese Option steht für folgende Objekte zur Verfügung: Wand, Fassade, Balken, Stütze, Tür, Fenster, Öffnung, Geländer, Decke, Dach, Fläche, Tisch, Beschriftung, Schnitt, Öffnungshöhe, Schnittansicht und Planansicht. (Beispiel)
  • Nach Block: ein 3D-Block und/oder ein 2D-Block werden jeweils für die Objektdarstellung in 3D und Draufsicht verwendet. Diese Option steht für folgende Objekte zur Verfügung: Stütze, Tür, Fenster, Öffnung, Möbel, Element und Anmerkung. (Beispiel)
  • Nach Grasshopper-Definition: Aus einer Grasshopper-Definition erzeugte Objekte, auch Grasshopperstile genannt. Die Anzahl von Komponenten und Parameter ist unbegrenzt und wird in der Grasshopper-Datei definiert. Diese Option steht für folgende Objekte zur Verfügung: Stütze, Tür, Fenster, Öffnung, Balken, Geländer, Treppe, Decke, Dach, Möbel, Element und Anmerkung. (Beispiele)