Projekt für Modeschau in Moskau

Projektgegenstand ist das Design für eine Modeschau in Moskau, entworfen von der irakischen Architektin Adele Qasim.

VisualARQ half Adele bei Entwicklung dieses Projekts durch die Erstellung von 2D-Dokumentationszeichnungen, Projektinformation und 3D-Visualisierungsaterial.
Das Projekt wurde hauptsächlich mit Rhino-Geometrie erstellt, aber VisualARQ begünstigte die Umwandlung von Rhino-Volumenkörpern in fundierte Geometrie.
Die Architektin hebt vor allem die von VisualARQ stets gewährte gestalterische Freiheit hervor, aber auch die Verabeitung geometrischer Daten und leichte Erstellung von 2D-Zeichnungen anhand des Projekts.

„Ich hatte schon früher BIM-Programme verwendet, aber die Zukunft gehört VisualARQ, und zwar aus einem einfachen Grund, den ich bei anderen Programmen vermisse: Freiheit! Ich kann nach Belieben zeichnen und kreieren!“

Projekt und Bilder erstellt von Adele Qasim